Innenminister Thomas Strobl

Innenminister Strobl übernimmt Schirmherrschaft

Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl übernimmt die Schirmherrschaft für das Internet-Portal HelfenKannJeder.de. Mit der in Karlsruhe ins Leben gerufene und mittlerweile bundesweit verfügbaren Plattform sollen ehrenamtliche Einsatzkräfte für die verschiedenen Hilfsorganisationen gewonnen werden.

In seinem Grußwort betont der Minister die Wichtigkeit des Engagements ehrenamtlicher Einsatzkräfte in den verschiedenen Einsatzorganisationen. Dieses Jahr wurde auch Baden-Württemberg im Mai und Juni von heftigen Unwettern heimgesucht. „Deshalb dürfen wir nicht nachlassen, an einer solchen Tätigkeit Interessierte anzusprechen und ihnen Wege aufzuzeigen, die passende Mitmachmöglichkeit zu finden.“

Der stellvertretende Ministerpräsident und Minister für Inneres, Digitalisierung und Migration ist seit Frühjahr 2016 für die Polizei und die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger ebenso politisch verantwortlich wie für die Feuerwehr, den Rettungsdienst, den Katastrophenschutz und eine moderne Verwaltung. Er begrüßt die Nutzung des Internet für die Gewinnung neuer Mitmacher für die verschiedenen Einsatzorganisationen.

Das seit 2011 bestehende Portal wird vom gemeinnützigen Verein HelfenKannJeder e. V. mit Sitz an der Karlsruher Branddirektion ehrenamtlich weiterentwickelt und betrieben. Die Gewinnung, Einbindung und Koordination von Spontanhelfern ist als weitere Funktion geplant.

Der Verein sucht hierfür Unterstützer mit Programmierkenntnissen.

Thomas Strobl

Stellvertretender Ministerpräsident und Minister für Inneres, Digitalisierung und Migration

„Engagement macht Spaß!” (mehr ...)